Beschleunigung in drei Achsen, 3D-BTA

Der Drei-Achsen-Beschleunigungsmesser besteht aus drei Beschleunigungsmessern von -5 bis +5 g, welche in einem kleinen Block montiert sind. Mit der entsprechenden Hardware und Software zur Messwerterfassung ist es möglich, jede dieser Komponenten zu plotten oder den Betrag der Nettobeschleunigung zu berechnen.

application/pdf Beschleunigung-3D-BTA-DE-V03.pdf — 546 KB