Atmung, SPR-BTA

Das Spirometer erlaubt die Durchführung von Versuchen mit dem Luftdurchsatz und dem Lungenvolumen. Dabei kann es in der Hand gehalten oder mittels des im Boden des Spirometers eingesetzten Gewindes auf einen Ständer montiert werden. Der Sensor besteht aus einem Durchflusskopf und einem Differenzdruckwandler, die zur einfachen Reinigung und Sterilisation leicht zerlegt werden können.

application/pdf Atmung-SPR-BTA-DE-V04.pdf — 980 KB